Details

Molla Sadras Handlungstheorie im historischen Kontext


Molla Sadras Handlungstheorie im historischen Kontext



von: Sedigheh Khansari Mousavi

€ 38,00

Verlag: Bautz, Traugott
Format: PDF
Veröffentl.: 07.04.2017
ISBN/EAN: 9783959488099
Sprache: deutsch

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit dem Denken des iranischen Philosophen Molla Sadra (1571-1640). Dabei analysiert sie seine Handlungstheorie und zugleich auch die Ansätze anderer zeitgenössischer Philosophen. Das Neue im sadraischen Werk ist die Wechselwirkung zwischen theologischen und psychologischen Diskussionen. Hier zeigt sich ein interdependenter Mechanismus, der handlungsmotivierend wirkt. Insbesondere eine Überlieferung des Imam Ga?far a?-?adiq steht dabei im Zentrum des sadraischen Denkens und derer, mit denen er sich auseinandersetzt. Das Innovative an der vorliegenden Studie besteht in der Werkinterpretation und Kontextualisierung der Handelstheorie eines Philosophen, der im Westen weitestgehend unbekannt geblieben ist.
Vorwort

Einführung in die Struktur der Studie

1. Philosophische Vorgeschichte

und Wurzeln des Denkens von Tusi bis Mulla Sadra

2. Die Auswahl der Denker, die Methoden

und die Forschungsproblematik:

I. Nasir ad-Din Tusis Traktate über die Handlungstheorie

1. Das arabische Traktat: Risala gabr wa ihtiyar

oder Af al al-ibad bain al-gabr wa-l-tafwid oder Gabr wa qadar

A. Die Textzeugnisse

B. Kurzcharakterisierung

C. Textverlauf

2. Das persische Traktat (Risala dar gabr wa ihtiyar)

A. Die Textzeugnisse

B. Kurzcharakterisierung

C. Textverlauf

3. Ausaf al-Ašraf

A. Die Textzeugnisse

B. Kurzcharakterisierung

C. Textverlauf

II. Abu l-Hassan Amiris Traktat:

Inqad al-bašar min al-gabr wa-l-qadar

III: Galal ad-Din Dawanis Traktat

über die Handlungstheorie:

(Risala Halq al-a mal oder Risala Halq al-af al)

A. Die Textzeugnisse

B. Kurzcharakterisierung

C. Textverlauf

IV. Mir Damads Traktate:

Al-Iqazat und Risala fi Halq al-a mal

A. Die Textzeugnisse

B. Kurzcharakterisierung

C. Textverlauf

Eine vergleichende Darstellung im Hinblick

auf die behandelten Philosophen

V. Mulla Sadras Handlungstheorie

1. Das erste Traktat: Halq al-a mal

A. Die Textzeugnisse

B. Kurzcharakterisierung

C. Textverlauf

Die erste Schule: Die Mu tazila

Die zweite Schule: Die Aš ariya

Die dritte Schule: Die Philosophen

VI. Die vierte Schule: Ar-Rasihuna fi-l- ilm

Mulla Sadras Lösung

VII. Halq al-a mal und Asfar - Ein Vergleich

VIII. Mulla Sadras Handlungstheorie Al-Qada wa-l-Qadar

1. Das zweite Traktat Mulla Sadras: al-Qada wa-l-qadar

A. Die Textzeugnisse

B. Kurzcharakterisierung

2. Al-Qada wa-l-Qadar und Asfar - Ein Vergleich

3. Ist Abd ar-Razzaq Kašanis Schrift

al-Qada wa-l-qadar ein Vorbild für Mulla Sadra gewesen?

Zusammenfassungen und Schlussfolgerungen

Literaturverzeichnis

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The Hand
The Hand
von: Marta Bertolaso, Nicola Di Stefano
PDF ebook
€ 95,19
Das Dao Dejing als politische Theorie
Das Dao Dejing als politische Theorie
von: Andreas Heuer
PDF ebook
€ 12,99
Verantwortung im Unternehmenskontext
Verantwortung im Unternehmenskontext
von: Christian Hillengaß
PDF ebook
€ 8,99