Details

Der moralische Status der Tiere


Der moralische Status der Tiere

Henry Salt, Peter Singer und Tom Regan
Praktische Philosophie, Band 57 1. Aufl.

von: Andreas Flury

€ 39,99

Verlag: Alber
Format: PDF
Veröffentl.: 02.03.2017
ISBN/EAN: 9783495817964
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 320

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Das Erscheinen von Peter Singers "Animal Liberation" (1975) hat eine heftige Debatte um den moralischen Status der Tiere entfacht. Der vorliegende Band bietet eine detaillierte Darstellung und Kritik der drei wichtigsten philosophischen Argumentationen zugunsten eines radikal aufgewerteten moralischen Status für Tiere. Schließlich legt der Autor dar, welche Eigenschaften einem Lebewesen das Recht auf moralische Berücksichtigung verleihen. Angelsächsische Philosophen haben in die hier behandelte Problematik ganz neue Argumente eingebracht, die in den letzten Jahrzehnten in der Praktischen Philosophie lebhaft diskutiert worden sind.
Andreas Flury ist Privatdozent für Philosophie an der Universität Bern. Veröffentlichungen zu verschiedenen Problemstellungen der Moralphilosophie.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: